Bild

AVENA ist als Planungsbüro im Bereich der Landschaftsökologie etabliert. Gegründet wurde AVENA 1992 von Frau Dipl.-Biol. Claudia Hepting und Frau Dipl.-Biol. Martina Förster mit dem Ziel, Vegetation zu erfassen und zu bewerten und auf dieser Grundlage ökologisch orientierte Planungen zu erstellen.


Unser Auftrag: Umwelt fundiert analysieren und Landschafts-Visionen intelligent realisieren. Den Zustand einer diversen Natur zum Wohle des Menschen zu erhalten und zu fördern war und ist unser Leitmotiv.

Bild

AVENA steht für ganzheitliche Herangehensweise.

AVENA steht für intensive Auseinandersetzung mit dem Projekt.

AVENA steht für naturschutzfachliches Engagement.

AVENA steht für langjährige Erfahrung.

AVENA steht für Kommunikation und Integration.

AVENA steht für Zuverlässigkeit und Termintreue.

AVENA steht für zielorientiertes Arbeiten.

Büroentwicklung

Seit 21 Jahren arbeiten wir kompetent und zuverlässig für Fachbehörden, Untenehmen, Ingenieur- und Planungsbüros und Forschungseinrichtungen. Unser Angebot umfasst ein weites Leistungsspektrum aus den Bereichen Naturschutz und Landschaftsplanung. Seit unserer Gründung haben wir unser Leistungsspektrum sukzessive erweitert und stetig neue Tätigkeitsschwerpunkte hinzugewonnen.

Bild

  • FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Artenschutzbeiträge
  • Fachbeiträge zu großen Infrastrukturvorhaben (Autobahnplanungen, Bahntrassen)
  • Öffentlichkeitsarbeit z.B. Infotafeln
  • FFH-Grunddatenerfassungen
  • Landschaftspflegerische Begleitpläne
  • Gewässerstrukturgütekartierungen, Gewässerplanungen
  • Forschungspojekte, Monitoring
  • Umweltverträglichkeitsstudien
  • Hessische Biotopkartierung
  • Gutachten zur Ausweisung von Naturschutzgebieten
  • Vegetationskundliche Kartierungen

Unser Team

Martina Förster

Martina Förster, Diplom-Biologin

Bürogründerin und Gesellschafterin seit 1992
Leitung von Monitoringprojekten
FFH-Grunddatenerfassung
Schutzgebietsplanung und Erstellung von Managementplänen
Landschaftsplanung
Hessische Biotopkartierung

 

Claudia Hepting

Claudia Hepting, Diplom-Biologin

Bürogründerin und Gesellschafterin seit 1992
Projektleitung in Forschungsvorhaben
FFH-Grunddatenerfassung
Gewässerentwicklungsplanung
Hessische Biotopkartierung

 

Maria Meyen

Maria Meyen, Diplom-Biologin

Mitarbeiterin seit 2008
Erstellung von Infotafeln und Broschüren
GIS
Bearbeitung von Projektanträgen
technische Mitarbeiterin

 


Maria Meyen

Henning Haase, Master of Science

Mitarbeiter seit 2013
faunistische Kartierungen
vegetationskundliche Kartierungen
Monitoring

 


Unsere Kooperationspartner

Netzwerkpartner
Bosch & Partner
Herne, München, Hannover
BÖF
Kassel
Netzwerkpartner
Bioline
Dalwigksthal
TK-Plan
Wetzlar
Gölf
Wetzlar
Netzwerkpartner
Büro Hager
Heuchelheim
Plantago
Gießen
Netzwerkpartner
BFS
Lahntal

Horch & Wedra
Heusenstamm

 

Engagement und Weiterbildung

Ein wesentliches Charakteristikum unserer Arbeit ist die ständige Weiterbildung. Unter anderem sind wir seit 1990 in der Hessischen Botanischen Arbeitsgemeinschaft aktiv. Die in diesem Rahmen regelmäßig stattfindenden Pflanzensoziologischen Sonntags-Exkursionen haben zum Ziel, die Vegetation Hessens an Hand von Vegetationsaufnahmen zu dokumentieren. Hierdurch und durch unsere aktive Mitgliedschaft in der Vereinigung hessischer Ökologen und Ökologinnen (VHÖ) stehen wir in enger Verbindung und ständigem fachlichen Austausch mit anderen Experten in Hessen und bundesweit.

Weiterhin sind wir Verbandsmitglieder in der Botanischen Vereinigung für Naturschutz Hessen e.V. (BVNH) und der Floristisch-Soziologischen Arbeitsgemeinschaft e.V.